Endlich Erfolg!

 

Meine inzwischen 10-jährige Jack Russel Hündin Amelie leidet seit ihrem Wurf an einem entzündeten Ohr. Sie hat grundsätzlich viel Ohrschmalz und wir mussten die Ohren so oder so regelmäßig säubern.  Allerdings nahm es dramatische Ausmaße an. Sie kratze sich ständig wund, das Ohr war dauerhaft entzündet, verkrustet und verklebt. 

 

Es folgten unsägliche Tierarztbesuche, Abstriche, Hautprobenentnahme etc. 

 

Ein Erfolg blieb leider über Jahre aus. Es tat mir in der Seele weh, dass ihr Ohr einfach nicht besser wurde, egal durch Medikamente des Tierarztes, Säuberungen, Salben und so viel mehr. Mit nichts kamen wir zu einer gewünschten Heilung oder aber wenigstens Besserung des Ohrs.

 

Ich vermutete schon lange, dass ihr Immunsystem einfach stark gelitten hatte und die Welpen ihr förmlich alle Kraft aus dem Körper genommen hatten. Hinzu kam irgendwann noch eine Entzündung der Milchleiste und sie baute merklich ab!

 

Entdeckt habe ich Olimond BB durch Biorepell auf Instagram.

 

Zunächst habe ich Olimond BB für meine beiden Pferde gekauft, bei denen ich auch nur Besserungen feststellen kann und Olimond BB inzwischen auch zu unserem täglichen Fütterungsritual gehört! Irgendwann habe ich Bianca dann gefragt ob ich Olimond auch den Hunden füttern kann und in welcher Dosis es gefüttert werden sollte.

 

Es war für mich kaum zu glauben, aber bereits einer Woche Fütterung von Olimond BB wurde das Ohr merklich besser. Ihr kratzen wurde von Tag zu Tag weniger und inzwischen… was soll ich sagen? Die Entzündung ist weg, das Ohr ist verheilt, das Fell komplett nachgewachsen an der Ohrmuschel rundum. Ich bin einfach nur begeistert. Sie hat generell wieder mehr Lebensfreude ist agiler und munterer. Einfach TOP!

 

Vielen Dank Bianca für dieses tolle Produkt.

Wir werden es auch weiterhin bei den Hunden und Pferden einsetzen!